Operative Steintherapie

Das Harnsteinleiden ist eine der häufigsten Erkrankungen unserer Wohlstandsgesellschaft. Unsere Praxis verfügt über fast alle Möglichkeiten, Harnsteine möglichst gewebeschonend zu entfernen. Die Eingriffe werden in den OP Räumen des Lorettokrankenhauss durchgeführt.
Dabei kommt neben den endoskopischen Verfahren wie die Harnleiterspiegelung mit Steinentfernung (URS) auch die sogenannten Extrakorporale Stoßwellenlithotrypsie (ESWL, Steinzertrümmerung mittels Stoßwellen von außen) zur Anwendung. Ziel ist es, den meist berufstätigen Patienten, möglichst rasch wieder in den Arbeitsalltag zu entlassen  

 

Kontakt

Dr. Christoph Janzer
Facharzt für Urologie, Andrologie
Männerarzt CMI
Medikamentöse Tumortherapie

Dr. Christian Baermann

Facharzt für Urologie
Medikamentöse Tumortherapie
Urogynäkologie

Uro-onkologischer Schwerpunkt
Vasektomie Kompetenzstandort

Konrad-Goldmann-Str. 5
79100 Freiburg im Breisgau
Tel. 0761-383055 Fax -2924141
praxis@uro-freiburg.de

Online-Terminvergabe 
So finden Sie uns

Sprechzeiten

Mo.+ Mi. 08:00 - 18:00 Uhr
Di.+ Do. 08:00 - 16.00 Uhr
Fr. 08:00 - 14:30 Uhr
Individuelle Termine nach Vereinbarung