Information zur Abklärung von Erektionsbeschwerden

Bei Erektionsbeschwerden ist eine genaue Abklärung der Ursachen dringend angeraten. Die Ursachen für diese Beschwerden können vielfältig sein. Es ist deshalb sinnvoll weitere Untersuchungen durchzuführen. Eine Verordnung von Medikamenten (z.B. VIAGRA) ohne Untersuchung wird von uns nicht vorgenommen. Leider wird die Abklärung der Erektionsbeschwerden nur teilweise durch die gesetzliche Versicherung übernommen. Die privaten Krankenkassen erstatten sämtliche Kosten für die Diagnostik.

Untersuchungen

  • Zunächst ist eine genaue andrologische Anamnese notwendig. Wir bitten Sie deshalb zunächst die standardisierten Fragebogen IIEFAMS und den andrologischen Fragebogen nach Köhn auszufüllen. So können wir bereits einige wichtige Informationen über Ihre Erkränkung erhalten.
  • Dann ist eine allgemeine Labordiagnostik mit Bestimmung der Blutfette (Cholesterin, LDL, HDL, Trigyceride) sowie des Nüchtern-Blutzuckers und ggf. des HBA1c notwendig. Diese Laborwerte können sie als gesetzlich Versicherter im Rahmen des 2 jährlichen check up 35 durchführen lassen. Alternativ können Sie die Blutentnahme auch als Selbstzahlerleistung in unserer Praxis durchführen lassen.
  • Zudem ist eine Bestimmung der Hormonwerte Testosteron und Prolactin sinnvoll (Selbstzahlerleistung)
  • Sobald die Laborwerte vorliegen können Sie einen Termin in unserer andrologischen Sprechstunde vereinbaren. Bei Erstvorstellung wird eine körperliche Untersuchung durchgeführt (Übernahme Versicherung).
  • Als weitere Abklärung empfehlen wir die Durchführung einerSchwellkörperfunktionsprüfung (Selbstzahler). Anschliessend wird die Therapieform festgelegt.

Information zum Download

Merkblatt "Erektionsbeschwerden" (pdf, 592 KB)

Kontakt

Dr. Christoph Janzer
Facharzt für Urologie, Andrologie
Männerarzt CMI
Medikamentöse Tumortherapie

Dr. Christian Baermann

Facharzt für Urologie
Medikamentöse Tumortherapie
Urogynäkologie

Uro-onkologischer Schwerpunkt
Vasektomie Kompetenzstandort

Konrad-Goldmann-Str. 5
79100 Freiburg im Breisgau
Tel. 0761-383055 Fax -2924141
praxis@uro-freiburg.de

Online-Terminvergabe 
So finden Sie uns

Sprechzeiten

Mo.+ Mi. 08:00 - 18:00 Uhr
Di.+ Do. 08:00 - 16.00 Uhr
Fr. 08:00 - 14:30 Uhr
Individuelle Termine nach Vereinbarung